Don't drink too much - STAY GOLD

Fallhöhe

Achtung Lebensgefahr: ein alkoholisierter Sturz!

Fährt ein Auto mit 20 km/h gegen einen Baum, führt dies schlimmstenfalls schon zum Totalschaden. Im Vergleich dazu ist ein menschlicher Kopf natürlich noch viel mehr gefährdet …

Was passiert, wenn jemand mit etwa 1,70 Meter Körpergröße alkoholbedingt zu Boden stürzt – sei es, er verliert das Gleichgewicht, stolpert oder passt betrunken einfach nicht auf?

 fallhoehe

Das Resultat eines Sturzes – z. B. auf dem Bürgersteig – ist in jeder Beziehung ernüchternd: Bei einer Körpergröße von nur 1,50 Meter „knallt“ der Kopf mit ca. 20 km/h (5,4 m/s) auf den Asphaltboden! Im freiem Fall kann diese Gewalt tödlich sein. Vor allem, weil Betrunkene sich oft nicht mehr selbst schützen können – vom fehlenden Airbag ganz zu schweigen …